Negativ Zeichnen Weiss auf Dunkel/Zeichnen beginnen

Heute beim Vormittagskurs haben wir uns wieder mit dem negativen Zeichnen beschäftigt. Wir wollten nur das Licht im Bild einfangen, den Schatten haben wir ja schon durch das dunkle Blatt. Ein Akt wurde fertiggestellt, ein weiterer begonnen – ich finde die sehen super aus!
Eine neue Schülerin, kompletter Anfänger, hat nach  Übungen mit verschiedenen Bleistiften (verschiedene Stärken), Kohle, Rötel und Pastellkreide eine Umkehrzeichnung angefertigt und zwar eine Kopie des Bildes von Picasso „Stravinsky“ – ich finde sehr gelungen!
Weitere Bilder könnt  Ihr euch life dieses Wochenende bei der Eröffnung des Ateliers mit Vernissage morgen ab 18.30 Uhr bzw. Samstag und Sonntag von 14-18 Uhr anschauen!
Unter anderem natürlich Zeicheninteressierte sehr herzlich willkommen – Infos und gleich auch mit den Schülern sprechen!
2014-04-16 Edith Stravinsky 2015-04-16 Susanne Akt Negativ 2015-04-16 Susi Akt Negativ 2015-04-16 Susi Frauenportrait