Eindrücke der letzten Kurswoche – Kugeln in 3D – Tiere, Augen, Haare, Gesichter zeichnen – Jugendkurs Tiere und Gesichter zeichnen

Diese Kurswoche war wieder sehr spannend und sehr sehr schöne Zeichnungen sind entstanden. Meine lieben Zeichenanfänger haben sich mit den „beliebten“ 3D Kugeln beschäftigt und versucht aus einem Kreis eine Kugel zu formen. Dabei ist natürlich das Top-Thema Schraffieren, wie gesagt auch bei den Fortgeschrittenen ist es immer noch schwierig mit der Schraffiererei, bis man so sein „eigenes Ding“ gefunden hat, heißt es probieren, probieren, probieren. Das Schraffieren wurde auch probiert bei den Tonwertskalen, die ihr unten seht, dabei füllt man 6-8 Kästchen von weiß (bzw. meiner Zeichenblattfarbe) bis so schwarz wie möglich:

Brigitte 3D Kugel 2016-05-10 Brigitte und Uschi Tonwertskala 2016-05-10 Silvia 3D Kugel 2016-05-09 Silvia 3D Kugel_1 2016-05-09 Uschi 3D Kugel 2016-05-10

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Silvia 3D Formen 2016-05-09

 

 

 

 

 

Dann haben wir noch an den Themen Gesichter und Haare gearbeitet. Bei Haaren sollte man ja wenn  möglich flächig arbeiten und nicht nur einzelne Strähnen ziehen, Bilder noch in Arbeit:
Doris rote Haare 2016-05-11 Susi Gesicht liegend 2016-05-11

 

 

 

 

 

 

 

Auch ein Stillleben wurde begonnen, entstanden aus einer Blindzeichnung und noch die Zeichnung einer zerquetschten Dose, nicht so ganz einfach:
Angela Stillleben 2016-05-09 Petra zerquetschte Dose 20146-05-09

 

 

 

 

Meine lieben so unglaublich begabten Kinderlein haben folgendes produziert:
Teresa Hirsch fertig 2016-05-11 Teresa bei der Arbeit Hirssch 2016-05-09 Lea Wolf im Schnee 2016-05-11 Antonia Gesicht 2016-05-11

 

 

 

 

 

 

Unglaublich, oder? Da brauche ich echt keinen Kommentar mehr dazu abgeben!!!!

Beim Vormittagskurs haben meine lieben Anfängerinnen das erste Mal ein Auge in Bleistift gezeichnet und eine schöne Umkehrzeichnung von Picasso ist entstanden:
Birgit Auge Bleistift 2016-05-12 Eva Auge Bleistift 2016-05-12 Renate Umkehrzeichnung Picasso 2016-05-12

 

 

 

 

 

 

 

Wunderbar finde ich!

Die ein oder andere Zeichnung werdet ihr wie gewohnt bei unserem Sommerfest am 17. und 18. Juni 2016 sehen, bewundern und auch kaufen können. Hier könnt ihr zukünftige Künstler unterstützen und auch das ein oder andere Schnäppchen machen! Hoffe wir sehen uns im Atelier!